Zurück zur Rezeptübersicht

Vegane Brownies mit Avocado

ca. 60 min. | 

 

Cremissimo Vegane Brownies mit Avocado

keine Gruppe

  • 1 Stk. Avocado (klein)
  • 80 g Kokosöl
  • 125 g Kokosblütenzucker
  • 150 g Mehl
  • 0.5 Pkg. Backpulver
  • 300 g Sojamilch
  • 40 g Kakaopulver
  • 50 g dunkle Schokolade
  • 50 g Walnusskerne gehackt
  • 8 Kugeln Cremissimo Bourbon Vanille Vegan

keine Gruppe

  • Die Avocado entkernen und in den Mixer geben.

  • Das flüssige Kokosöl, den Kokosblütenzucker, das Mehl, Backpulver, die Sojamilch sowie den Kakao hinzufügen und gut vermixen bis ein Teig entsteht.

  • Die Backform mit etwas Kokosöl einstreichen. Anschließend den Teig eingießen und glatt streichen.

  • Die dunkle Schokolade zerkleinern und gemeinsam mit den gehackten Walnüssen über den Teig verteilen und sanft eindrücken.

  • Bei 180 Grad im Ofen für 50 Minuten backen.

  • Heiß oder kalt mit einer Kugel Cremissimo Bourbon Vanille Vegan servieren.