Eiskalter Hund | Cremissimo Österreich

Zurück zur Rezeptübersicht

Eiskalter Hund

ca. 540 min. | 

Eiskalte Variante des bekannten "Kalten Hund" - umso leckerer mit Cremissimo Schokoheld.

Cremissimo Eiskalter Hund

keine Gruppe

  • 200 g Butterkeks
  • 150 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 524 g Cremissimo Schokoheld

keine Gruppe

  1. Cremissimo Schokoheld zu einer streichfähigen Masse verrühren.

  2. Kastenform (26 cm Länge) mit Frischhaltefolie auslegen.

  3. Abwechselnd Eis und Butterkekse in der Form schichten. Mit Eis beginnen. Im Eisfach anfrieren lassen.

  4. Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.

  5. Den Kalten Hund aus der Form nehmen, Folie entfernen und mit der Kuvertüre einstreichen und am besten über Nacht geschützt im Tiefkühler einfrieren.

  6. Auf einen Teller stellen und zum Servieren mit einem nassen Messer in Stücke schneiden.