Zurück zur Rezeptübersicht

Walnuss-Eis im Marzipan-Mantel

ca. 315 min. | 

 

Cremissimo Walnuss-Eis im Marzipan-Mantel

keine Gruppe

  • 200 g Marzipan Rohmasse
  • 4 Kugeln Cremissimo Walnuss
  • 30 g Nüsse
  • 30 g Backkakao (Kakaopulver schwach entölt, ungezuckert)

keine Gruppe

  • Die Marzipan Rohmasse dünn ausrollen (ca. 2-3 mm) bzw. die fertige Marzipankuchendecke ausbreiten und mit einem Glas runde Kreise ausstechen. Den Rest der Rohmasse zusammenkneten und neu ausrollen. Jeweils 1 kleine/halbe Kugel Eis in das Marzipan einrollen und dabei aufpassen, dass keine Löcher entstehen.

  • Wenn Sie wenig Zeit haben, können Sie dieses Rezept bereits jetzt servieren. Mit etwas Puderzucker bestäuben und einigen Früchten oder Nüssen anrichten.

  • Für Fortgeschrittene:

  • Die Eis-Marzipankugeln in den Gefrierschrank legen und durchfrieren lassen (je nach Gefrierschrank einige Stunden oder über Nacht).

  • Eis-Marzipankugeln zur Hälfte bzw. nach Belieben in Backkakao wälzen, mit einigen Früchten oder Nüssen anrichten und servieren.